Menu
Menü
X

Hallo liebe Kinder, hier spricht Hannah, das Kindergottesdienstkreuz!

Wie habe ich mich auf unseren gemeinsamen Kindergottesdienst zu Sankt Martin und Weihnachten gefreut! Und nun habe ich gehört, dass wir wegen Covid 19 nicht zusammenkommen dürfen. Das ist sehr schade, denn ich habe schon wirklich Sehnsucht nach Euch! Aber da müssen wir durch, wir wollen ja schließlich alle gesund bleiben!

 

Aber es fallen nicht alle Traditionen weg, es ist dieses Jahr nur einfach ein bisschen anders.

Bestimmt seid ihr in den letzten Tagen mit euren Familien durch den Ort gezogen, habt beleuchtete Fenster gesehen und eure Laternen erstrahlen lassen. Der ein oder andere war vielleicht sogar hier und hat sich den Kindergottesdienst vom 15.11.2020 samt Laterne von der Leine gepflückt oder einen Besuch in der katholische Kirche gemacht.

 

Zudem haben wir uns überlegt, dass wir euch in der Vorweihnachtszeit gerne begleiten möchten und es daher am 29. November, 4. Dezember, 6. Dezember, 13. Dezember und 20. Dezember ebenfalls eine Post für Groß und Klein auf der Leine geben wird.

 

Und auch unsere Päckchenpackaktion für arme Kinder muss nicht ausfallen. Wie im letzten Jahr möchten wir Päckchen mit der Stiftung Kinderzukunft auf die Reise schicken. Nur bitten wir Euch dieses Mal, die Päckchen direkt in der offiziellen Sammelstelle im Taunusgymnasium in Königstein abzugeben.

(TGK Falkensteiner Str. 24-26 in Königstein, Mo-Fr 9-15 Uhr Abgabe bis zum 26.11.2020 !!!!!!!!)

 

Wir finden es toll, dass die Stiftung trotz Corona die Aktion durchführt, denn gerade die armen Kinder trifft die Pandemie besonders hart. Darum schaut mal in Eure Kinderzimmer, was an Spielsachen noch sehr schön ist, aber Ihr nicht mehr benötigt, packt ein paar nützliche Dinge dazu und macht ein Kind zu Weihnachten glücklich!

Genauere Informationen zu der Aktion findest Du unter www.kinderzukunft.de 

 

Wie und ob wir Weihnachten zusammen feiern können, sage ich Euch zu einem späteren Zeitpunkt. Schaut gerne immer auf der Homepage der Lukasgemeinde nach, da findet Ihr alle aktuellen Informationen.

 

Viele liebe Grüße und bleibt gesund, Eure Hannah

Vorweihnachtszeit

Lukasgemeinde Glashütten

Liebe Gemeinde,

ungewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Idee und abwechslungsreiche Aktionen.

Dies ist der Anlass, warum wir uns vom KiGo-Team eine paar Gedanken für Sie gemacht haben.

Einige von Ihnen schauen bestimmt schon voller Sorge, Unbehagen und Traurigkeit auf die bevorstehende Vorweihnachtszeit. Keiner weiß, was noch kommt und ob Weihnachten in diesem Jahr im gewohnten Umfang mit festlichem Gottesdienst, lang vorbereitetem Festessen und gemütlichem Zusammensein im familiären Kreis stattfinden kann.

Doch sicher ist, … Weihnachten kommt und Gott lässt sich nicht ausladen. Bei allen zu beachtenden Regelungen und Personeneinschränkungen wird ist die Botschaft von Weihnachten nicht ändern, denn das Ereignis, welches jedes Jahr zu einem besonderen Fest wird, ist schon lange vor unserer Zeit geschehen und trotzt der Corona-Zeit.

Daher haben wir vom KiGo-Team uns überlegt, Sie vom 1. Advent bis zum 4. Advent zu begleiten und Ihnen mit alten und neuen Bräuchen, sowie einem kleinen Impuls Kraft, Hoffnung und Zuversicht zu schenken.

Wir laden Sie, Groß und Klein, herzlich ein an folgenden Tagen an den Wäscheleinen vorbei zu schauen und sich einen Impuls mit nach Hause zu nehmen:

29. November

04. Dezember

06. Dezember

13. Dezember

20. Dezember

Gemeinde-Information zur COVID19 Situation - Stand 10.11.2020

_

„Befiehl dem Herrn deine Wege, er wird’s wohlmachen.“ (Psalm 37,5)

 

Liebe Gemeindeglieder in Glashütten, Oberems und Schloßborn,

 

aufgrund der steigenden Corona-Zahlen und der aktuellen Verordnungen seitens des Bundes, des Landes und der Ev. Kirche in Hessen und Nassau können wir derzeit nicht längerfristig planen.

Die geplante Gemeindeversammlung musste nun verschoben werden, Gottesdienste finden bis auf weiteres in digitaler Form statt. Gemeinsame Gottesdienste im Lukasforum können wir nicht mehr durchführen. Natürlich bieten wir auch weiterhin die Lese-Gottesdienste zum Abpflücken an – am Gemeindehaus in Glashütten, an der Kirche in Oberems und an der Kirche in Schloßborn.

 

Neu im November 2020 ist außerdem:

Bis auf weiteres werden wir keine Gottesdienste und Veranstaltungen im Amtsblatt veröffentlichen.

Bitte entnehmen Sie die aktuellen Informationen und Änderungen unserer Homepage und den Aushängen in den Schaukästen.

Gerne können Sie sich auch im Gemeindebüro telefonisch oder per Mail informieren.

Wenn Sie möchten, können Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zukommen lassen, dann können wir Sie aktuell informieren. 

E-Mail: lukasgemeinde.glashütten@ekhn.de

 

Wir bitten um Ihr Verständnis

Ihre Pfarrerin Jennifer Bücher und Ihr Kirchenvorstand

_________________________________________________________________

Kollekten

Wegen der Corona Krise können wir momentan keine Gottesdienste in der Kirche feiern. Damit entfällt der gewohnte Weg die Kollekten einzusammeln. Gleichzeitig sind die Empfänger/Innen der im aktuellen Kollektenplan vorgesehenen Pflichtkollekten auf die von Ihnen fest eingeplanten Mittel angewiesen. Daher bitten wir Sie auf das eigens dafür eingerichtete Konto der Kirchenverwaltung Ihre Spende, unter Angabe der jeweiligen Zweckbestimmung, zu überweisen. Wenn Sie bei der Überweisung Ihre Adresse mitteilen, können steuerlich wirksame Spendenbescheinigungen durch die Kirchenverwaltung ausgestellt werden. Wir bedanken uns schon jetzt recht herzlich für Ihre Gaben. 

Den Verwendungszweck für die Kollekten finden sie zu den jeweiligen Gottesdiensten auf der Gottesdienstseite.

Kontoverbindung:

Ev. Kirche in Hessen und Nassau:

IBAN: DE71 5206 0410 0104 1000 00

bei der Ev. Bank

______________________________________________

Gottesdienst per Video und zum Mitnehmen ... wie am Schnürchen

Lukasgemeinde

Liebe Gemeinde, 

Not macht erfinderisch: Da wir nicht in den Gottesdienst gehen können, kommt der Gottesdienst zu uns ins Haus - per Video, per Podcast - im Stream, direkt zu uns nach Hause.

Bitte schauen Sie jeweils sonntags hier vorbei. 

Zusätzlich können Sie sich auch ein Andachtsexemplar vor dem Gemeindehaus "von der Leine nehmen"

Bleiben Sie bitte gesund 

Herzlichst

Pfarrerin Jennifer Koch und Ihr Kirchenvorstand

______________________________________

Liebe Gemeindemitglieder,

bitte beachten Sie, dass wir ab sofort aus brandschutztechnischen Gründen und aufgrund von eingeschränkten Lagermöglichkeiten keine Korken, Brillen und Briefmarken mehr annehmen.

Bitte bringen Sie ihre Korken ab sofort zum Kalmenhof nach Idstein.
Brillen könne Sie in der Kath. Kirchengemeinde abgeben.

Herzlichen Dank!

Der Kirchenvorstand im Oktober 2019

top