Menu
Menü
X

Anmeldung zum digitalen LUKASBRIEF

Liebe Mitglieder der Lukasgemeinde, liebe Leserin und lieber Leser,

seit einem guten halben Jahr gibt es nun unseren "Lukasbrief" – den neuen Newsletter unserer Lukasgemeinde!
Mit dem einfachen Weg per Email haben wir nun eine weitere Möglichkeit etabliert, mit Ihnen und Euch die vielfältigen Themen und Termine aus dem gedruckten Lukasforum in kürzeren Abständen zu teilen.  

Die Zahl unserer Newsletter-Lesenden ist stetig gewachsen, aber wir würden uns sehr freuen, wenn wir noch zu vielen weiteren Gemeindemitgliedern den kurzen Draht des Lukasbrief bekommen würden. Vielleicht haben Sie noch gar nicht richtig davon gehört?
Dann möchte ich Ihnen und Euch unser neues Format noch einmal kurz vorstellen:

Im Lukasbrief berichten wir aus unserem vielfältigen Gemeindeleben.
Sie finden vertraute Rubriken wie z.B. das Grußwort als theologischen Impuls, einen thematischen Schwerpunkt und Berichte aus den aktiven Gruppen unserer Gemeinde.
Dies in kurzer, informativer Form. Wenn Sie den Newsletter abonnieren (dies ist über unsere Homepage möglich) wird er Sie im Wechsel mit dem Lukasforum erreichen. 

Da der Lukasbrief nicht nur für den PC, sondern auch auf Smartphones zugeschnitten ist, lädt er auch zur kurzen Lektüre zwischendurch ein. Während das Lukasforum-Heft auf einzelne Ausgaben im Jahr beschränkt sein wird, wird der Newsletter Sie 2022 deutlich kontinuierlicher informieren. Gerade in den kommenden Wintermonaten, in denen wir unsere Gemeindeaktivitäten immer wieder der Coronasituation werden anpassen müssen, ist der Newsletter ein Weg, um Sie und Euch terminlich auf dem Laufenden zu halten und vor allem als Gemeinde einfach und direkt ansprechen zu können. Ein gedrucktes Gemeindeheft kann hierin mit einem Email-Newsletter nicht mithalten. Darüber hinaus stellen uns die Kosten und der hohe personelle Einsatz für den gedruckten Gemeindebrief zunehmend vor eine echte Herausforderung. Um so mehr freuen wir uns, dass wir nun das Lukasforum digital ergänzen können.

Wenn Sie keinen Zugang zu einem Computer oder Smartphone haben, können Sie bei Übernahme der Portokosten einen einfachen Ausdruck unseres Lukasbrief erhalten. Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro, um hierzu mehr zu erfahren.

Neugierig auf den Lukasbrief geworden?  Um Ihnen und Euch den Newsletter zusenden zu dürfen, brauchen wir Ihre und Eure Emailadresse, mit der ausdrücklichen Bestätigung, den Newsletter "Lukasbrief " abonnieren zu wollen. Dazu einfach den lilafarbenen Anmeldeknopf auf der Homepage anklicken. Wir gespannt, auf Ihre und Eure Rückmeldungen. Anregungen und Mitarbeit sind natürlich immer willkommen!

Berenike Holst für das KV-Newsletter-Team

 

Interesse am newsletter "Lukasbrief":

Auf unserer Homepage finden Sie auf der Startseite einen Link zur Anmeldung. Oder klicken sie direkt hier.
Oder schicken Sie diesen Abschnitt ins Gemeindebüro, um den Link von uns zu erhalten. 

Name:                                                            Vorname:
Email-Adresse: 

 

 

Bitte um Beachtung: Der Chor hat eine neue e-mail Adresse

... hier finden Sie die neue e-mail-Adresse.

Herzlich willkommen zum Gottesdienst ab Oktober 2021

Advent auf die Ohren

90 Sekunden-Podcast gegen den Corona-Blues

 

[Bad Camberg / Idsteiner Land / Glashütten / Untertaunus / Rheingau; cw 26.11.2021]

Ab dem 1. Dezember „gibt es Advent auf die Ohren – Geschichten gegen den Corona-Blues“. Zehn Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Evangelischen Dekanat Rheingau-Taunus haben einen Podcast-Kalender ins Leben gerufen, um Menschen in diesen herausfordernden Zeiten etwas Positives „auf die Ohren“ und in die Seele zu geben. „Das haben wir für euch gemacht. Für die Frustrierten, die Einsamen und erschöpften Menschen da draußen“, lautet die Botschaft.

„Den Podcast kann man überall hören, auf der Couch, beim Spülen, beim Joggen oder wo auch immer man gerade ist“, betont Pfarrer Tim Fink aus Idstein. „Advent auf die Ohren“ ist bei allen bekannten Podcast und Streaming Diensten kostenlos abzurufen, etwa bei Spotify, Deezer, Amazon Music oder Itunes. Einfach „Advent auf die Ohren“ eingeben und 90 Sekunden „Geschichten gegen den Corona-Blues“ hören.

Hier geht es zum Podcast Adventskalender auf podcast.de: www.podcast.de/podcast/2618634/advent-auf-die-ohren

Adventsandacht am 02. Dezember 2021

Gottesdienst zum 2. Advent, 05. Dezember 2021 im Zoom Format

Lukasgemeinde Glashütten
Lukasgemeinde Glashütten
Lukasgemeinde Glashütten
Lukasgemeinde Glashütten

Gottesdienst zum 4. Advent, 19. Dezember 2021 im Zoom Format

Lukasgemeinde Glashütten
Lukasgemeinde Glashütten

Mutterschutz und Elternzeit

Jennifer Bücher

Jahreslosung 2021

EKHN

Kollekten

Wegen der Corona Krise können wir momentan keine Gottesdienste in der Kirche feiern. Damit entfällt der gewohnte Weg die Kollekten einzusammeln. Gleichzeitig sind die Empfänger/Innen der im aktuellen Kollektenplan vorgesehenen Pflichtkollekten auf die von Ihnen fest eingeplanten Mittel angewiesen. Daher bitten wir Sie auf das eigens dafür eingerichtete Konto der Kirchenverwaltung Ihre Spende, unter Angabe der jeweiligen Zweckbestimmung, zu überweisen. Wenn Sie bei der Überweisung Ihre Adresse mitteilen, können steuerlich wirksame Spendenbescheinigungen durch die Kirchenverwaltung ausgestellt werden. Wir bedanken uns schon jetzt recht herzlich für Ihre Gaben. 

Den Verwendungszweck für die Kollekten finden sie zu den jeweiligen Gottesdiensten auf der Gottesdienstseite.

Kontoverbindung:

Ev. Lukasgemeinde Glashütten

IBAN: DE 14 5105 0015 0219 0107 88

bei der Naspa Königstein 

______________________________________________

top