Menu
Menü
X

Kirchen in Glashütten - historisch und modern

Die Evangelische Lukasgemeinde in Glashütten besteht aus drei Ortsteilen: Glashütten selbst, Schloßborn und Oberems. In den Ortsteilen Glashütten und Oberems hat die Gemeinde eigene Kirchen, während in Schloßborn die Kirche der katholischen Schwestergemeinde genutzt wird.

In Oberems steht die heutige Kirche am gleichen Fleck, wie bereits seit dem Dreißigjährigen Krieg. Als "Capelle" zu Oberems ist sie 1684 das erste Mal urkundklich erwähnt.

Die moderne Kirche in Glashütten steht, inzwischen umrahmt von Wohnhäusern, am Waldrand - und ist nur durch eine steile Straße zu erreichen. Sie wurde in den 50er Jahren von dem bekannten Architekt Professor Fritz August Breuhaus de Groot (1883-1960) entworfen.

Informationen zu beiden Kirchen finden Sie in den hier hinterlegten Flyern:

Kirche Oberems

Kirche Glashütten

top